Innovation Implementiert.

Entwicklung eines Crawlers für eine Unternehmen.
Branche
Thema
Methoden

Herausforderung.

Viele Informationen sind online verfügbar. Googeln ist ein Synonym für das Finden von Informationen geworden – vom einfachen Kochrezept bis hin zur wissenschaftlichen Abhandlung. Die meisten Daten sind frei zugänglich und können einfach abgerufen werden. Allein die Menge an Daten und die Vielzahl verfügbarer Websites macht eine Suche allerdings sehr zeit- und personalintensiv. Der Zeitaufwand spielt insbesondere dann eine große Rolle, wenn die Suche nicht nur einmalig geschehen soll, sondern regelmäßig. Damit können dann auch Änderungen und Entwicklungen überwacht werden. Hier bieten sich sogenannte WebCrawler als eine einfache und vor allem kosteneffiziente Möglichkeit an, Webseiten gezielt nach Informationen zu durchsuchen und komprimiert und vor allem automatisiert zur Verfügung zu stellen.

Herangehensweise.

Je nach Untersuchungsziel, erstellen wir einen WebCrawler, der das Aufsuchen aller auf den Zielseiten befindlichen Informationen ermöglicht. Die Informationen können in einer Liste zur Verfügung gestellt werden. Durch diese Methode können rein theoretisch alle erreichbaren Seiten des World Wide Web untersucht und Informationen daraus zur Verfügung gestellt werden.

Tatsächlich treffen wir mit unseren Kunden meistens eine themenspezifische Vorauswahl. Hier kommen sogenannte focused Crawlers zum Einsatz. Der Unterschied zu herkömmlichen Webcrawlern liegt darin, dass die themenspezifischen Webcrawler eine Art künstliche Intelligenz besitzen, mit der sie den besten Weg durch das Web finden und dabei nur relevante Bereiche indizieren. Nutzungsbereiche können dabei sein: Dass Auffinden gewisser Begrifflichkeiten, die Indexierung von Inhalten einer Webseite oder das Sammeln von Ansprechpartnern und E-Mail Adressen aus Impressen.

Ergebnis & Nutzen.

WebCrawler stellen eine kostengünstige und effektive Möglichkeit dar, zeit- und kostenintensive Analyse-Aufgaben abzubilden, schnell, günstig und umfassend Web-Content zu scannen, zu analysieren und zu indexieren. Dabei können wir WebCrawler schnell und einfach implementieren und garantieren damit eine umfassende und kontinuierliche Datensammlung und -analyse.

So lässt sich das eigene Online-Marketing durch die Ausweitung und Fokussierung des eigenen Kundenspektrums optimieren. Zudem können Crawler die Online-Reputation eines Unternehmens durch Erfassung von Kommunikationsmustern in sozialen Medien verbessern.

IHRE EXPERTEN FÜR
SMART DATA.

Marco Butz

Geschäftsführer PERFORMANCE ONE BRAIN

Über 14 Jahre Erfahrung in der Unternehmensberatung – und das in unterschiedlichsten Bereichen: Marco Butz hat schon so einige Unternehmen zum Erfolg geführt. Ob bei Preismanagement-Projekten, in der IT-Leitung oder bei der Digitalisierung von Vertriebsprozessen – Butz behält immer das »big picture« im Kopf und weiß, wie die Chancen des digitalen Wandels erfolgreich genutzt werden können.

Dr. Thomas Johann

Leader Data Science & Architect PERFORMANCE ONE BRAIN

Ob ökonomische Zusammenhänge, Machine Learning oder Smart Data – Thomas Johann hat sie alle. Der promovierte Betriebswirt forscht zu Themen wie Algorithmic Trading oder Blockchain-Technologie in der Finanzbranche und bringt sein stets auf dem aktuellsten Forschungsstand stehendes Wissen seit 2011 bei PERFORMANCE ONE ein. Seit der Gründung von PERFORMANCE ONE BRAIN agiert Johann federführend bei der Durchführung von Datenanalysen.

Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on print

NEWSLETTER-REGISTRIERUNG.

Reden Sie mit, wenn es um Daten geht:
Bleiben Sie up-to-data mit unserem Newsletter.